Teilnahme

Um am IRS18 teilzumehmen, wenden sich Gastgeber an ihre örtliche Tourist-Information. Dort werden die Basisdaten, z.B. Bilder, Ausstattungsmerkmale, Besonderheiten, etc., abgefragt und der Vertrag abgeschlossen. Die Tourist-Information legt den Gastgeber im IRS18 an und erstellt einen Gastgeber-Zugang, über den die Gastgeber dann selbstständig Daten pflegen können.

Gastgeber können das IRS18 in der Basisversion grundsätzlich kostenlos nutzen. Je nachdem, welche Verfügbarkeitsart (online buchbar oder auf Anfrage) gewählt wird und welche Leistungen von der örtlichen Tourist-Information übernommen werden, kann(!) eine Provision bzw. ein jährlicher Beitrag in Rechnung gestellt werden. Für Details wenden Sie sich am besten an Ihre örtliche Tourist-Information oder an den IRS18 per E-Mail an info@irs18.de

Wie funktioniert online Buchbarkeit?

Zuerst pflegen Sie Ihre freien Kontingente und gegebenenfalls Preise über den TManager in das Buchungssystem IRS 18 ein. Der TManager bietet Ihnen eine Übersicht all Ihrer Leistungsmerkmale, Bilder, Beschreibungstexte und mehr. Dann werden Ihre Eingaben 1:1 automatisiert in das Buchungssystem IRS 18 und damit in das TPortal Ihres Ortes (Suchen&Buchen) eingespeist. Zusätzlich werden die Informationen an alle angeschlossenen Buchungsplattformen übermittelt. Auf diese Weise findet der potentielle Gast Ihre Unterkunft auf zahlreichen regionalen Internetseiten sowie auf verschiedenen externen Vertriebsplattformen und kann dort sofort online buchen.

TManager

Bitte wenden Sie sich hierfür und weitere Informationen an Ihre örtliche Tourist-nfo oder den zuständigen touristischen Verband.

Kosten

Für Gastgeber ist der TManager und die damit verbundene Darstellung auf den verschiedenen Buchungsportalen kostenfrei. Einzig im Erfolgsfall, das heißt bei einer Buchung, fällt eine Provision an. Die Höhe der Provision kann je nach Buchungsstelle (Buchungsportal) unterschiedlich sein. Zum Teil wird die Provision über Aufschläge automatisch zum Gastgeberpreis kalkuliert und dadurch ausgeglichen. Eine detaillierte Übersicht finden Sie in Ihrem TManager Zugang oder bei Ihrer örtlichen Tourist-Information bzw. beim IRS18.

Die Abrechnung der Provision erfolgt im regelmäßigen Zyklus durch Ihre örtliche Tourist Information oder den IRS18.